Ergebnisse vom Kreisentscheid in Großbreitenbach am 10.03.2013

Kreisentscheid der MINIS im Tischtennis mit guter Resonanz

 

Der am Wochenende in Großbreitenbach durchgeführte Kreisentscheid der MINIS im Tischtennis fand mit der Teilnehme von über 40 Kindern der Vereine TTC Großbreitenbach , SG Motor Arnstadt , TSV 1865 Langewiesen , SG Stützerbach/Ilmenau und TTV BW Gräfinau-Angstedt eine gute Resonanz.

An zehn Tischen wurden die Besten des Ilmkreises in drei Altersklassen ermittelt. Neben den sieggewohnten Nachwuchsspielern des Gastgebers warteten die Mädchen und Jungen der SG Motor Arnstadt mit zwei Siegen und weiteren guten Platzierungen auf. Die dort in Zusammenarbeit mit den Grundschulen „Ludwig Bechsten“ , „J.S.Bach“ , „Geschwister Scholl“ und „Wilhelm Hey“ in Ichtershausen praktizierten Arbeitsgemeinschaften „Tischtennis“ tragen somit weitere Früchte. Nunmehr trainieren 35 Kinder bei der SG Motor Arnstadt.

 

Die Ergebnisse des Kreisentscheids im  Einzelnen:

 

Altersklasse 2000/01:

Mädchen: 1. Annemarie Mohr , 2. Linn Krannich ( beide TTC Großbreitenbach )

Jungen: 1. Jonas Kobe ( TTC Großbreitenbach ) , 2. Julian Grableg ( TSV Langewiesen ) , Christian Rübsam ( SG Stützerbach/Ilmenau )

 

Altersklasse 2002/03

Mädchen : 1. Ella Brandt , 2. Anna Lea Griebel ( beide TTC Großbreitenbach ) , 3. Yeva Michailenko , Michelle Schröder ( beide SG Motor Arnstadt )

Jungen : 1. Patrick Stroisch , 2. Tom Kolodziej , 3. Jonas Kohl , Mika Rathmann ( alle SG Motor Arnstadt )

 

Altersklasse 2004 und jünger

Mädchen : 1. Maria Brandt ( TTC Großbreitenbach ) 2. Lena Ellrich , 3. Johanna Manger ( beide SG Motor Arnstadt )

Jungen : 1. Luis Kummer , 2. Vince Kanev ( beide SG Motor Arnstadt ) ,  3. Colin Klein ( TTC Großbreitenbach

 

Spieler , Betreuer und Zuschauer fanden bei der gut organisierten Veranstaltung in Großbreitenbach beste Bedingungen vor. Für die jeweils vier Erstplatzierten geht es am kommenden Sonntag an gleicher Stelle um gute Ergebnisse bei dem dann stattfindenden Bezirksentscheid.   Gunter Zöllich